Sehnennaht Schulter

HomeSehnennaht Schulter

arthroskopische Sehnennaht der Schulter

Eine Naht an den Sehnen der Schulter (meistens der Rotatorenmanschette) ist dank der neuen Implantate und der modernen Technik im Rahmen der Arthroskopie keine Zauberei mehr.

Durch flexible Silkonkannülen wird mit speziellen Werkzeugen ein geflochtener Faden in die Sehne eingebracht. Danach erfolgt die Verankerung am Oberarmkopf mit Schraubankern. Die neueste Generation dieser Verankerungen besteht aus einem knochenähnlichem Material, in das der Körper einwächst. So verbleibt außer den kurzen knotenlosen Fäden kein Fremdmaterial im Körper.

 

 

Category: rotator cuff / shoulder

0
0
image
http://stampfl.at/wp-content/themes/hazel/
http://stampfl.at/
#d8d8d8
style1
paged
Loading posts...
/homepages/u33348/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
on
on
on